Lean Basics nach REFA

LeanBasic_200

Lean Managements richtet die komplette Organisationstruktur des Unternehmens auf die Bedürfnisse des Kunden aus. Blind- und Fehlleistungen werden vermieden. Das funktioniert nur, wenn neben der Kundenorientierung auch die Bedürfnisse der Mitarbeiter und Führungskräfte erkannt und diese in den Veränderungsprozess mit eingebunden werden. Auf diese Weise kann die Lean Philosophie fest im Unternehmen verankert werden.

   

Ihr Nutzen

Keine Chance für Verschwendungen

neu30

Ihre Seminarinhalte vom 1. Teil zum Lean Praktiker nach REFA

  •  Arbeitswelt im Wandel – Industrie 1.0 bis Industrie 4.0.
  •  Veränderung der Gesellschaft durch die industriellen Revolutionen.
  •  Philosophie des Lean Managements, Kaizen & KVP.
  •  Betrachtung von Wertschöpfung & Verschwendung.
  •  Strategien & Konzepte zur Einführung von Lean Management im Unternehmen.
  •  Bedeutung des Lean Managements & der Industrie 4.0 für die deutsche Wirtschaft.
  •  Die Rolle des Mitarbeiters & der Führungskraft im Veränderungsprozess.
  •  Wertstromanalyse.
  •  Vom Push zu Pull – Änderung der Steuerung von Produktionsprozessen.
  •  Überblick über die wichtigsten Methoden und Elemente des Lean Managements: 5 S, Kanban,
     Milkrun, Supermarkt …
  •  Wertstromdesign.
  •  Tipps & Tricks – Erfahrungen aus der Praxis.

Ihr Inhalt

 

Das Seminar führen wir auch gerne direkt vor Ort in Ihrem Unternehmen durch.
  Inhouse-Seminare