Lean Praktiker nach REFA

LeanPraktiker_200

Im zweiten Teil der Lean Ausbildung geht es darum Lean Management im Unternehmen einzuführen und die Methoden und Philosophie umzusetzen.

  

Ihr Nutzen

Mit schlanker Produktion zum Erfolg

neu30

Als Lean Praktiker nach REFA verfügen Sie über professionelle Werkzeuge

  •  Vom Problem zur Lösung - Ursachenanalyse durchführen.
  •  Maßnahmenlisten erstellen und Maßnahmen umsetzen.
  •  Problemlösungswerkzeuge: PDCA – Zyklus, Ursache-Wirkungs-Diagramm, 5 Warum-Fragen-Analyse.
  •  Lean Methoden in der Anwendung: KANBAN, Milk-Run, SMED-Methode, REFA-Ablaufanalyse.
  •  Einbeziehung der Mitarbeiter und Führungskräfte in den Veränderungsprozess.
  •  Die Rolle und Bedeutung des Lean Praktikers im Unternehmen und bei der Umsetzung von
     Industrie 4.0
  •  Tipps & Tricks – Erfahrungen aus der Praxis.

  

Ihr Einstieg zu dieser Ausbildung

  

Ihr Inhalt

Seminar zum Lean Praktiker nach REFA

 

Das Seminar führen wir auch gerne direkt vor Ort in Ihrem Unternehmen durch.
  Inhouse-Seminare